Jetzt als Broschüre zu bestellen: Separate interaktive Checklisten sind zusätzlich herunterladbar.

Die aktualisierten Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sind ab sofort auch als gedruckte Broschüren bestellbar. Die fünf Werke für die Lebenswelten Kita, Schule, Betrieb und Klinik sowie Senioreneinrichtungen inklusive „Essen auf Rädern“ sind die Basis für alle Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung, die eine ausgewogene Teil- oder Vollverpflegung anbieten. Sie enthalten in der neuen Fassung noch mehr alltagsnahe Details und Hintergründe aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen, aufbereitet für die Praxis.

Die rund 90 bis 120 Seiten starken Broschüren haben je sechs Kapitel und als roten Faden zwei Leitgedanken: Ziel ist eine geschmackvolle Verpflegung, die dazu beiträgt, die Gesundheit und zugleich die Nachhaltigkeit zu fördern.

Das überarbeitete Layout mit strukturgebenden Elementen lotst das Lesepublikum leicht durch den Text. So markieren zum Beispiel Symbole ausgewählte Inhalte, damit diese auf den ersten Blick zu erkennen sind. Eine kleine Weltkugel verweist auf weitere Informationen im Internetangebot der DGE und darüber hinaus interessante Quellen. Textkästen lenken den Blick gezielt auf Kriterien zur optimalen Verpflegungssituation. Grafisch hervorgehobene Tipps regen dazu an, Lebensmittel wie z. B. Hülsenfrüchte, Fisch und Nüsse vielseitig und in jeder Lebenswelt kreativ einzusetzen. Ein grünes Blatt verweist auf besondere Aspekte der nachhaltigen Ernährung. Zentrale Begriffe sind erstmals in einem Glossar erklärt.

Die gesamten Kriterien zur Gestaltung der Verpflegung orientieren sich an der Prozesskette, um die Handhabe im Verpflegungsalltag von der Planung bis zur Essensausgabe und Entsorgung zu erleichtern. Alle Kriterien sind in den bewährten Checklisten zusammengefasst, die nun auch digital ausgefüllt werden können. Diese stehen jetzt als interaktive Dateien zum Download auf den Lebensweltseiten des DGE-Projektes „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ bereit.

Die DGE entwickelte die Qualitätsstandards im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Projekts „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ und hat sie unlängst einem Fachpublikum vorgestellt.

Auf den Webseiten der genannten Lebenswelten lassen sich die DGE-Qualitätsstandards als PDF-Datei mit Verlinkungen zu weiterführenden Informationen bereits seit Dezember 2020 herunterladen. Die gedruckten Fassungen sind über den DGE-Medienservice kostenfrei gegen Versandgebühr zu beziehen.

www.dge-medienservice.de

— Den Pressetext finden Sie unter:
https://www.dge.de/presse/pm/jetzt-als-broschuere-zu-bestellen-aktualisierte-dge-qualitaetsstandards-fuer-die-gemeinschaftsverpflegung/