Kinder am Marktstand

Ernährung in Krippe und Kita

Immer mehr Kinder werden in einer Tageseinrichtung wie Krippe oder Kindertagesstätte betreut. Dabei steigt die Zahl der Kinder, die unter 3 Jahren in Tageseinrichtungen betreut werden, ebenso wie die tägliche Betreuungszeit. Damit übernehmen die Tageseinrichtungen eine immer größere Rolle in der Verpflegung der Kinder und der Ernährungserziehung. Die Kinder erhalten durch das regelmäßiges Angebot an […]

Kinder essen Äpfel

Ernährung in der Schule

Der Einfluss von Schulen auf die Essverhalten und Verpflegung der Schüler*innen ist groß: Um den Verantwortlichen in der Schule einen Rahmen an die Hand zu geben, wie eine ausgewogene und qualitativ hochwertige Ernährung im Schulalltag umgesetzt werden kann, hat die DGE zusammen mit den Länderministerien und der Vernetzungsstelle Schulverpflegung und weiteren Expertinnen die „DGE-Qualitätsstandards für […]

Menschen am Büffet

Ernährung in der Arbeitswelt

Eine ausgewogene Ernährung leistet einen wichtigen Beitrag nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz. Dabei sind die die Arbeitsplätze ganz unterschiedlich und damit die Möglichkeit, sich gut mit wertvollen Lebensmitteln zu versorgen. Zudem verändern sich die Anforderungen an eine Betriebsverpflegung, was die Gestaltung des Essensangebots entlang der Bedürfnisse der Mitarbeiter […]

Radfahrer

Ernährung im Alter

Die Spannbreite bei den Lebensbedingungen älterer Menschen ist sehr unterschiedlich: Während die einen bei gutem Gesundheitszustand aktiv sind und ihre Verpflegung in den eigenen Händen liegt, sind andere auf Lieferdienste angewiesen oder leben in Pflegeeinrichtungen. Für die unterschiedlichen Bedürfnisse hat die DGE zahlreiche Materialien und Qualitätsstandards entwickelt, die Senior*innen, ihre Angehörigen oder das Fachpersonal unterstützen. […]

Interkulturelle Ernährungbildung

Interkulturelle Ernährungsbildung

„Ein Vorurteil ist schwerer zu spalten als ein Atom.“ Albert Einstein Wie die Menschen essen, unterscheidet sich manchmal sehr voneinander. Dafür genügt oft schon der Blick über den eigenen Tellerrand auf den des Nachbarn oder den einer anderen Generation. Essen ist weit mehr als die reine Nährstoffaufnahme: Menschen essen Mahlzeiten und Speisen nach bewussten oder […]

Rohkostplatte

Lebensmittelwertschätzung

Lebensmittelwertschätzung für Niedersachsen stärken Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat das Thema Lebensmittelwertschätzung und -verluste als einen Themenschwerpunkt gesetzt. Die Lebensmittelproduktion bedingt eine intensive Beanspruchung von ökologischen, ökonomischen und sozialen Ressourcen. Durch Lebensmittelverluste gehen entlang der gesamten Wertschöpfungskette deutlich zu hohe Anteile verloren. Lebensmittel mehr wertschätzen und das hohe Maß der Verluste […]

Zucker als Wort auf Holzbrett

Gesunder Lebensstil: A & O bei Zuckerkrankheit

Ernährungsempfehlungen für Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 (dge) In Deutschland leben laut aktuellem Gesundheitsbericht Diabetes[1] schätzungsweise 7 Mio. Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2. Jedes Jahr erhalten rund 500 000 Menschen neu diese Diagnose – mit vermutlich steigender Tendenz. Mit einer vollwertigen Ernährung lässt sich Diabetes mellitus Typ 2 nicht nur vorbeugen. Auch wenn […]

Schwangere Frau mit Mann

Empfehlungen für die Schwangerschaft aktualisiert und erweitert

Mit aktuellen Erkenntnissen der Ernährungsforschung unterstützte die DGE die Überarbeitung der Handlungsempfehlungen des Netzwerks „Gesund ins Leben“ Anhand neuer wissenschaftlicher Studien überprüfte und aktualisierte das Netzwerk „Gesund ins Leben“ die deutschlandweit einheitlichen Handlungsempfehlungen für die Schwangerschaft [1] . Dabei wurde die Beratungsgrundlage um wichtige Empfehlungen für die präkonzeptionelle Phase erweitert. Als Mitglied des Netzwerkes lieferte […]

Spielfiguren als Netzwerk

Kompetenzcluster der Ernährungsforschung in zweiter Förderphase

DGE informiert über clusterübergreifende Aktivitäten und bringt sich mit eigener Forschung ein Die DGE ist für weitere drei Jahre Partner der Kompetenzcluster der Ernährungsforschung NutriAct[1], nutriCARD[2], DietBB[3] und enable[4], die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2015 mit insgesamt rund 45 Millionen Euro gefördert werden. Die Rolle der DGE in der zweiten Förderphase […]

Grafik Vitamin-B12-Zufuhr

Neuer Referenzwert für die Vitamin-B12-Zufuhr / Nicht nur für Veganer essenziell

Die DGE hat gemeinsam mit den Ernährungsgesellschaften aus Österreich und der Schweiz den Referenzwert für die Vitamin-B12-Zufuhr[1] überarbeitet. Der abgeleitete Schätzwert für eine angemessene Zufuhr für Erwachsene liegt mit 4,0 µg pro Tag höher als die bisher empfohlene Zufuhr von 3,0 µg pro Tag. Bekannt ist Vitamin B12 vor allem als kritischer Nährstoff für Veganer. […]