Presse-Symbol

Wissenschaftler der TU München mit Max Rubner-Preis ausgezeichnet

Katharina Schnabl und Dr. Yongguo Li vom Lehrstuhl für Molekulare Ernährungsmedizin der TU München haben den Max Rubner-Preis 2019 der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) erhalten. Die auf dem 56. Wissenschaftlichen Kongress am 21. März 2019 in Gießen verliehene Auszeichnung ehrt herausragende junge Wissenschaftler, deren wegweisende Arbeiten zur Prävention und Therapie ernährungsmitbedingter Krankheiten […]

Helmut Oberritter

DGE-Ehrenmitgliedschaft für Dr. Helmut Oberritter

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ernannte Dr. Helmut Oberritter am 19. März 2019 auf dem Wissenschaftlichen Kongress in Gießen zu ihrem Ehrenmitglied. In ihrer Laudatio würdigte die DGE-Präsidentin Prof. Ulrike Arens-Azevêdo den ehemaligen Geschäftsführer der Fachgesellschaft: „Er hat eine Institution mitgeprägt, die wahrgenommen und geachtet wird, ein guter Teil dieser Achtung und […]

DGE-Stand bei der Region Hannover

Region Hannover – ein guter Ort für genussvolles Essen

Am Freitag 08.03.2019 fand der Thementag „Region Hannover – ein guter Ort für genussvolles Essen“ erfolgreich statt. Weit über 280 Interessierte nahmen an der Veranstaltung teil. Neben zwei Vorträgen – Dr. Anne Fleck von den Ernährungs-Docs und Ernährungspsychologe Dr. Thomas Ellrott – konnten sich die Besucher an Ernährungs-Themenecken intensiv informieren und mit den Experten austauschen. […]

Klatschendes Publikum

Lebensjahre in Gesundheit – was leistet die Ernährung?

56. DGE-Kongress in Gießen – In einer immer älter werdenden Gesellschaft gewinnen altersabhängige Erkrankungen zunehmend an Bedeutung. Mit welchen Strategien man ihnen begegnen und vorbeugen kann, diskutieren Ernährungswissenschaftler, Oecotrophologen und Wissenschaftler angrenzender Fachgebiete vom 19. bis 21. März 2019 auf dem 56. Wissenschaftlichen DGE-Kongress an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Hier blickt man auf eine lange […]

Foto: Thomas Ellrott

Frühjahrsfachtagung „Zucker in der Diskussion“

Am 20.2.2019 fand in der Akademie des Sports Hannover eine Frühjahrsfachtagung zum Thema Zucker in der Diskussion statt. Die Tagung wurde gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), Sektion Niedersachsen, der Akademie des Sports im LandesSportBund Niedersachsen e.V. und vom Institut für Ernährungspsychologie an der Georg-August-Universität Göttingen durchgeführt. Das Max-Rubner-Institut hat auf Basis […]

Telefondisplay

Neu: Telefonische Beratungszeiten bei „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“

Das DGE-Projekt „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ bietet ab sofort einen neuen Service: Im Rahmen der telefonischen Sprechzeiten beantwortet das Projekt-Team Fragen rund um die Gemeinschaftsverpflegung. Per E-Mail bzw. Kontaktformular, das auf den Webseiten der jeweiligen IN FORM Lebenswelten hinterlegt ist, sind die Ansprechpartner weiterhin erreichbar. Nicht nur zur Verpflegung Angehöriger in Senioreneinrichtungen oder zur […]

Presse-Symbol

nutritionDay 2018 – Deutschland-Aktion steigert Teilnahmequote

Über 2 500 Personen aus mehr als 60 Kliniken und Pflegeheimen haben am nutritionDay 2018 teilgenommen. Im Vergleich zu den vorangegangenen Jahren wurde mit der Deutschland-Aktion die Teilnahmequote um mehr als das Fünffache gesteigert. Die gemeinsame Aktion des Instituts für Biomedizin des Alterns der Universität Erlangen-Nürnberg[1], der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) und […]

Brot mit Maßband

Welche Methoden verhelfen zu dauerhafter Gewichtsabnahme?

Die DGE bewertete Diäten, Abnehmprogramme und Fastenmethoden[1] unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten. Das Ergebnis: Nur drei der neun bewerteten Diäten sind geeignet, um dauerhaft das Körpergewicht zu reduzieren. Zudem sind Diäten und Fasten auseinanderzuhalten. Denn im Gegensatz zur Diät soll Fasten Körper und Seele reinigen. Zum Abnehmen ist Fasten nur bedingt zu empfehlen. Es kann aber den […]

Baby auf der Schulter

Ernährung von Anfang an

Schon vor der Schwangerschaft und in den ersten 1000 Tagen ist die Ernährung von großer Bedeutung für die Entwicklung des Kindes und seine Gesundheit bis ins Erwachsenenalter. Studien belegen, dass insbesondere die Ernährung während der pränatalen, also vorgeburtlichen, und frühkindlichen Phase einen prägenden Einfluss auf die spätere Entstehung von Übergewicht und Diabetes mellitus Typ 2 […]

Kinder am Marktstand

Ernährung in Krippe und Kita

Immer mehr Kinder werden in einer Tageseinrichtung wie Krippe oder Kindertagesstätte betreut. Dabei steigt die Zahl der Kinder, die unter 3 Jahren in Tageseinrichtungen betreut werden, ebenso wie die tägliche Betreuungszeit. Damit übernehmen die Tageseinrichtungen eine immer größere Rolle in der Verpflegung der Kinder und der Ernährungserziehung. Die Kinder erhalten durch das regelmäßiges Angebot an […]