Fortbildungsreihe „Ernährung von Kindern in KiTa und Co.“

Seminarziel

Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen fällt nicht erst den behandelnden Ärzten auf. Mitarbeiter*innen in Kitas, Schule und Kindertagespflege erleben Kinder und ihre Entwicklung häufig über mehrere Jahre. In der Regel gibt es gleichzeitig einen direkten Kontakt zu den Eltern.

Es ist bekannt, dass Übergewicht im Kindes- und Jugendalter ein Risiko für Adipositas im späteren Leben darstellt. Studien belegen immer wieder, das Prävention wirksamer ist als die spätere Behandlung. Aber wie?

In diesem Seminar geht es um den Umgang mit diesem hochsensiblen Thema, bei dem nicht nur die richtige Lebensmittelauswahl eine Rolle spielt. Essen und Essverhalten in Kita und Schule sowie im familären Umfeld stehen im Mittelpunkt des Seminars. Mit Input und Erfahrungsaustausch werden erfolgversprechende Stategien diskutiert und erarbeitet, um den richtigen Zugang für die angebotene Unterstützung zu finden.

Beratungs- und Gesprächsmethodik steht nach der Klärung der fachlichen Aspekte im Fokus des Seminars und wird mit praktischen Übungen und Experimenten beleuchtet.

Inhalte:

  • Definition von Übergewicht und Adipositas in Kindes- und Jugendalter
  • Ernährungsempfehlungen – leicht gemacht!
  • Kommunikation mit Eltern, Jugendlichen und Kindern zum Thema Körpergewicht, Essverhalten und Lebensmittelauswahl

Referentin:
Ute Hantelmann, Diplom-Oecotrophologin

Zielgruppen
Pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Tagespflege, sowie Ernährungsfachkräfte und Multiplikatoren

Teilnehmerzahl
max. 20

Termin
19.03.2021, 9.00 – 16.30 Uhr

Seminarumfang
8 Einheiten à 45 Minuten

Ort
Hannover

Gebühr
165,00,- inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

Ansprechpartner
Sonja Pöhls
Tel.: 0511 – 544 1038-4
E-Mail: poehls@dge-niedersachsen.de

Hinweis

Dieses Seminar gehört zur 6-teiligen Fortbildungsreihe „Ernährung von Kinder in Kita, Schule und Co.“:

  1. Ernährung von besonderen Kindern (28. Januar 2021)
  2. Kindgerechte Ernährung (22. Februar 2021)
  3. Adipöse Kinder und deren Familie (19. März 2021)
  4. Ein Speiseplan für alle? (28. April 2021)
  5. Ernährungsbildung in Tageseinrichtungen (19. Mai 2021)
  6. Kommunikation für einen gelungenen Essalltag (14. Juli 2021)

Wenn Sie alle Seminare besuchen, erhalten Sie zum Abschluss ein Zertifikat. Auf den Preis kann ein 10%iger Nachlass gewährt werden.

Erhalten Sie keine Anmeldebestätigung direkt nach dem Abschicken des Online-Formulars, dann kontrollieren Sie bitte zunächst Ihren Spam-Ordner. Wenn dort keine Bestätigung eingegangen ist, schreiben Sie uns zur weiteren Abklärung gerne eine Mail.
Die Rechnung wird Ihnen meist erst nach der Tagung automatisch zugesandt.