Auf den 2. Mai als Tag der Lebensmittelverschwendung weist das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN) hin. Über ihre Webseite, aber auch Kanäle wie Instagramm informiert das ZEHN über Angebote und Projekte, die in Niedersachsen auf unterschiedliche Art und Weise auf das Thema aufmerksam machen. Wie in der Schule oder im Privathaushalt weniger Lebensmittel weggeworfen werden oder was hinter der Internetplattform „foodsharing.de“ steckt, derartige Initiativen sammelt und bündelt das Zentrum.