Team der DGE-Sektion Niedersachsen
Foto: Maja Schültingkemper

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE)
Sektion Niedersachsen 

Auf Länderebene ist die DGE durch Sektionen in verschiedenen Bundesländern vertreten. Sie sind direkte Ansprechpartnerin für Verbraucher*innen, Bildungsträger und Institutionen im Bereich Ernährung und Gesundheit. Zur Verbreitung gesicherter Erkenntnisse der Ernährungswissenschaft führen die Sektionen regelmäßig Multiplikatorenveranstaltungen durch, initiieren Projekte, z.B. aus den Bereichen Ernährungserziehung oder Lebensmittelkunde, und koordinieren Aktivitäten rund um Ernährungsaufklärung und-beratung in lokalen Netzwerken. Seminare, Vorträge und Telefon-Hotlines sind weitere Angebote der Ernährungsinformation.

Die DGE-Sektion Niedersachsen ist seit 1982 aktiv und wird vom Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz institutionell gefördert.


Unsere Schwerpunkte:

Wir veranstalten 
Ernährungsfachtagungen zu ausgewählten Themen. 

Wir bieten 
aktuelles Ernährungsfachwissen für Multiplikator*innen, Medien, Öffentlichkeit und Verbraucher*innen.

Wir führen 
Projekte und Aktionen, z.B. in Kindergärten und Schulen durch. Seit Frühjahr 2009 gibt es die Vernetzungsstelle Schulverpflegung (Lüneburg, Osnabrück, Braunschweig). 
 www.dgevesch-ni.de

Wir stehen 
als Interviewpartner*in zur Verfügung.

Wir beraten 
Institutionen, Einrichtungen, Verbände und Organisationen (Schwerpunkte u.a. Seniorenheime, Betriebe).

Wir sind 
aktives Mitglied in Netzwerken.


Imageflyer DGE – Sektion Niedersachsen… (7,4 MB)