Speisen mit hohem Potenzial für Gesundheit und Umwelt

Aktualisierte DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung begleiten Praktiker*innen zu nachhaltigen Lösungen – Vorstellung im Online-Symposium am 30. November 2020 Die Ansprüche an die Gemeinschaftsverpflegung sind gestiegen: Gefordert wird eine Qualität zu angemessenen Kosten, die der Gesundheit dient und schmeckt, soziale Teilhabe ermöglicht, aber auch den Umweltaspekt einbezieht. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) fokussiert […]

Guter Vitamin-D-Status kann vor akuten Atemwegsinfektionen schützen

Neue Daten zu Vitamin D im 14. DGE-Ernährungsbericht Eine gute Versorgung mit Vitamin D ist nicht nur wichtig für die Knochengesundheit, sie kann auch vor akuten Atemwegsinfektionen wie Erkältungen schützen und wirkt sich positiv auf die Behandlung von Asthma- bzw. COPD-Patient*innen mit einem Vitamin-D-Mangel aus. Das zeigt eine umfassende Übersichtsarbeit (Umbrella Review), in der Wissenschaftler*innen […]

Kind mit Gemüse auf dem Feld

Ergebnisse der VeChi-Youth-Studie im 14. DGE-Ernährungsbericht

Vegan, vegetarisch, Mischkost: nur geringe Unterschiede in der Nährstoffversorgung bei Kindern und Jugendlichen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) veröffentlicht im 14. DGE-Ernährungsbericht die Studie „Vegetarische und vegane Ernährung bei Kindern und Jugendlichen“ (VeChi-Youth-Studie). Sie untersuchte den Einfluss verschiedener Ernährungsformen auf die Nährstoffversorgung von Kindern und Jugendlichen. „Die Ergebnisse zeigen, dass sowohl bei […]

Schwangere Frau mit Mann

Immer mehr Schwangere sind übergewichtig

Aktuelle Daten zur Übergewichtsentwicklung im 14. DGE-Ernährungsbericht: Übergewicht und Adipositas sind in allen Altersgruppen weitverbreitet. Immer weniger Erwachsene sind normalgewichtig. Auch Schwangere sind zunehmend übergewichtig oder adipös und weisen immer häufiger Schwangerschaftsdiabetes auf. Das zeigt die Datenauswertung u. a. der großen nationalen Stichproben des Mikrozensus, die im 14. DGE-Ernährungsbericht veröffentlicht ist. Unter der Leitung von […]

Was isst Deutschland?

Aktuelle Trends im Lebensmittelverbrauch im 14. DGE-Ernährungsbericht (dge) Mehr Gemüse, Mineralwasser, Kräuter- und Früchtetees, weniger Schweinefleisch und Alkohol – die Ernährungssituation in Deutschland hat sich in einigen Punkten verbessert. Das zeigen die Trendanalysen zum Lebensmittelverbrauch auf Basis der Agrarstatistik, die die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) in ihrem 14. DGE-Ernährungsbericht veröffentlicht. „Die Rückgänge […]

14. DGE-Ernährungsbericht veröffentlicht

Ernährungssituation und Handlungsempfehlungen für die Ernährungs- und Gesundheitspolitik Heute stellte die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ihren 14. DGE-Ernährungsbericht in einer Online-Pressekonferenz vor. Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erarbeitet die DGE den Bericht seit über 50 Jahren als wichtiger Impulsgeber für die Ernährungs- und Gesundheitspolitik in Deutschland. Beate Kasch, […]

Lebensmittelkennzeichnung Nutri-Score in Deutschland eingeführt

Seit November 2020 in Deutschland gibt es Nutri-Score: Er soll Verbrauchern helfen, Entscheidungen bei der Lebensmittelauswahl besser zu treffen und Unternehmen bei transparenter Nährwertkennzeichnung unterstützen. Die Einführung des Nutri-Scores stellt einen wichtigen Beitrag der nationale Reduktions- und Innovationsstrategie für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten dar und soll einen Beitrag zur gesünderen Ernährung der Bevölkerung […]

Neue D-A-CH-Referenzwerte für die Vitamin-A-Zufuhr

Pflanzliches Provitamin A trägt zur Versorgung bei. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat gemeinsam mit den Ernährungsgesellschaften aus Österreich und der Schweiz die Referenzwerte für die Vitamin-A-Zufuhr überarbeitet. Die empfohlene Zufuhr für Vitamin A beträgt für Frauen 700 µg Retinolaktivitätsäquivalent (RAE) pro Tag und für Männer 850 µg RAE. Der Referenzwert wird […]

15. Dreiländertagung der DGE, ÖGE und SGE

Ernährungsfachgesellschaften DGE, ÖGE und SGE arbeiten seit 20 Jahren gemeinsam an den D-A-CH-Referenzwerten. Zum Thema „Update D-A-CH-Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr – vulnerable Gruppen entlang des Lebenszyklus“ veranstalten die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE), die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) und die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE) am 19. und 20. November 2020 ihre 15. […]

24. Niedersächsisches Ernährungsforum

Fact Sheet – 24. Ernährungsforum Gesundheit 2020

Von Anfang an –Epigenetik, Ernährung und Bewegung Vorträge Epigenetik – Chance oder Fluch einer frühen Prägung Doris Scharrel Handlungsempfehlungen Ernährung vor und in der Schwangerschaft des Netzwerks Gesund ins Leben Monika Cremer Stillen und Säuglingsernährung in Deutschland SUSE II stellt sich vor Prof. Dr. Mathilde Kersting, Nele Hockamp M.Sc., Prof. Dr. Thomas Lücke Sport & Schwangerschaft aktueller Wissensstand […]