BAGSO-Stellungnahme: Gesunde Ernährung im Alter fördern

DGE-Sektion Niedersachsen

“Bund, Länder und Kommunen in der Verantwortung”, so heißt es in der Stellungnahme der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO).

Denn eine gesunde Ernährung ist gerade im Alter eine wichtige Säule für mehr Wohlbefinden und dem Erhalt der Gesundheit. Eine gesunderhaltenden und nachhaltigen Ernährung in der Gemeinschaft ist unerlässlich und muss stärker gefördert werden.

Bereits im Februar dieses Jahres machte die BAGSO darauf aufmerksam und appellierte daran, dieses auch in den geplanten Ernährungsstrategien angemessen zu berücksichtigen. Angeknüpft werden kann dabei an das BAGSO-Projekt “Im Alter IN FORM” sowie den Vernetzungsstellen Seniorenernährung, deren Verstetigung es bedarf.

BAGSO-Pressemitteilung vom 22.09.2023
Stellungnahme der BAGSO

Quelle: BAGSO