Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Eine gesundheitsfördernde Ernährung ist keine Frage des Alters. Dennoch spielt sie gerade für ältere Menschen eine wichtige Rolle.

Doch wie ernährt man sich zu Hause so, dass es dem Bedarf entspricht und dabei auch gut schmeckt? Wie können Pflegeeinrichtungen und Menüdienste ihr Angebot auf die Bedürfnisse der Senior*innen zuschneiden? Und was brauchen Beratungsstellen, um bei Ernährungsfragen kompetent zu informieren?

Die Vernetzungsstelle Seniorenernährung in Niedersachsen ist Ansprechpartner und Ratgeber für alle Fragen rund um eine gesundheitsfördernde Ernährung älterer Menschen.

Ziel der Vernetzungsstelle Seniorenernährung ist es, die Verpflegungssituation von Senior*innen in Niedersachsen zu verbessern und die Qualität der Verpflegungsangebote zu steigern.

Dazu vermitteln wir das nötige Wissen, beraten bei fachlichen und organisatorischen Fragen, fungieren aber auch als Schnittstelle, damit sich die Akteure regional und landesweit vernetzen können.

> ZUR VERNETZUNGSSTELLE

Fachkräfte, Multiplikatoren und Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung erhalten Angebote zu Fachtagungen, Seminaren und weiteren Fortbildungsprogrammen. Wir bieten Beratungsstellen und weiteren Multiplikatoren laufend aktuelle Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema Ernährung im Alter. Darüber hinaus finden auch Senior*innen und ihre Angehörigen bei uns wertvolle Tipps und Informationen, was sie selbst tun können, um die Lebensqualität zu erhalten.

> ZU DEN VERANSTALTUNGEN
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns gerne an:

Telefon: 0511 – 544 1038 – 2
E-Mail: vernetzungsstellesenioren@dge-niedersachsen.de
Webseite: vernetzungsstellesenioren-dge-ni.de